Aktivitäten


Punsch vom Elternverein

In den letzten beiden Tagen vor den Weihnachtsferien wurden wir vom Elternverein verwöhnt.

Jedes Kind bekam eine Tasse Punsch sowie etwas Süßes.

Vielen herzlichen Dank an den Elternverein

für die Versüßung der Wartezeit bis zu den Ferien :-)


Kekse backen, 4b

Am Mittwoch vor den Weihnachtsferien stimmten wir uns schon auf Weihnachten ein und buken in unserer Schulküche Weihnachtskekse.
Anschließend wurden die Kekse in der Klasse verziert und natürlich danach auch gemeinsam verkostet.


Wir freuen uns auf Weihnachten, 2b


Zirkusprojekt

MONTANA - EIN ZIRKUS MIT KINDERN

 

Zweifellos einen Höhepunkt des heurigen Schuljahres stellte das Zirkusprojekt in der Woche vor den Herbstferien vom 18. bis 22. Oktober 2021 dar.


Unsere Gäste aus Deutschland brachten nicht nur ein Zirkuszelt mit allem Drum und Dran, sondern auch ein großartiges Konzept für die Durchführung einer Vorstellung mit, bei der die Kinder aller Klassen altersgerecht eingebunden wurden. Die Darbietungen reichten vom Jonglieren, Balancieren, einer Schwarzlicht- sowie einer Feuer-Show über eine Vorführung mit Tauben bis hin zu herausfordernden Nummern auf dem Trapez und akrobatischen Figuren. Auch die Clowns durften natürlich nicht fehlen. Wunderbar war jede Nummer aufbereitet, mit einer passenden Musik hinterlegt, träumerisch bis mitreißend. Großartig wurden die Kinder begleitet und unterstützt während der Einstudierung genauso wie während der Vorstellung.


Kürbisschnitzen, 4b

Mitte Oktober gestaltete die 4b-Klasse nach einem Halloween-Brauch Kürbis-Laternen.

 

 

Begeistert schnitzten wir unseren Kürbissen Gesichter und durften die fertigen Kürbisse anschließend mit nach Hause nehmen :-)


Wir gehen gerne in die Schule, 2b


Brandschutzübung

Jedes Jahr wird ein Probealarm für den Notfall durchgeführt, bei dem alle Klassen die Vorgehensweise und ihren Fluchtweg ins Freie für den Ernstfall kennenlernen.

 

Heuer wartete auf die vierten Klassen eine besondere Überraschung.
Im Anschluss an die Brandschutzübung am 15. Oktober 2021 rückte die Feuerwehr mit mehreren
Autos an, die von den Kindern besichtigt werden durften.



Vielen Dank für die ausführlichen Erklärungen

an die Freiwillige Feuerwehr Felixdorf!


Südwind Workshop

Die 2., 3. und 4. Klassen durften in der Woche von 27. September bis 1. Oktober jeweils an einem zweistündigen Workshop zum Thema "Was isst die Welt?" teilnehmen. Dabei wurden verschiedene Grundnahrungsmittel auf der ganzen Erde besprochen. Ein wichtiger Schwerpunkt lag auf der Verarbeitung der Nahrungsmittel, wobei der oft sehr lange Transportweg thematisiert und die ungleiche Verteilung hinterfragt wurde.


Wandertag zum Funpark nach Sollenau, 2b


Projekt Apollonia

Wir freuten uns sehr, dass uns Zahngesundheitserzieherin Birgit und Kroko dieses Schuljahr endlich wieder besuchen durften. Sehr interessiert hörten wir zu, warum regelmäßiges Zähneputzen so wichtig ist und wie man seine Zähne richtig putzt.


Eis essen in Lisi's Café Konditorei, 2b


Projekttage der 4. Klassen

Von 14. bis 17. September 2021 verbrachten die Kinder der 4. Klassen mit den Klassenlehrerinnen eine tolle Zeit am Appelhof in Müzsteg in der Steiermark.


Bewegte Klasse, 2b und 4b

 

Wir nehmen auch dieses Schuljahr mit zwei Klassen an dem Projekt "Bewegte Klasse" teil.

 

Ziel ist es, mehr Bewegung in den Schulalltag zu bringen.

 

Leider durfte unsere Betreuerin Katja aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht persönlich zu uns an die Schule kommen, gab uns aber online interessante Anregungen für Bewegungsspiele, Koordinationsübungen und vieles mehr. Wir freuen uns schon wieder sehr auf spannende Workshops, wenn Katja im 2. Semester hoffentlich wieder zu uns kommen darf.

 

 


Multireligiöse Feier zu Schulbeginn

Regelmäßig beginnen und beenden wir das Schuljahr mit einer ökumenischen Feier.

 

Heuer aber überraschte uns am 9. September 2021 ein ganz besonderer Besuch. Nicht nur unser katholischer Pfarrer Mag. Juraj Bohynik, auch Vural Akcay, der islamische Hodscha, nahmen neben unseren Religionslehrerinnen Sandra Eichinger (katholisch), Beatrix Schlaffer (evangelisch) und Mehmet Dönmez - unserem islamischen Religionslehrer - an der Feier teil. Die Gemeinsamkeiten der Religionen hervorhebend, brachten alle Vertreter ihren Beitrag zu dieser festlichen Zusammenkunft ein.

 

Herzlichen Dank für diesen Besuch und den Segen aller Religionen für unsere Kinder!